Diakonischer Gedanke

"Diakonie" leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet „Dienst“. Gemeint ist der Dienst für Hilfebedürftige.

Das Fundament unseres diakonischen Handelns ist der christliche Glaube. Der  einzelne Mensch mit seinen Bedürfnissen und Problemen, aber auch seinen Stärken und Hoffnungen  stehen im Fokus unserer Arbeit. Unabhängig von Schaffenskraft, Religion, Herkunft oder Weltanschauung sehen wir in unserem Nächsten den Bruder und die Schwester, die Hilfe benötigen. Diakonische Arbeit ist gelebter Glaube und gelebte christliche Nächstenliebe.