Unsere Kapellen

Als diakonische Einrichtung leben wir unseren Glauben ganz selbstverständlich, ohne ihn demonstrativ in den Mittelpunkt zu stellen oder gar Andersdenkende bekehren zu wollen.

Wir wollen aus Gottes Wort Kraft schöpfen, Spiritualität im Alltag erfahrbar machen. Denn diakonische Arbeit macht nicht immer nur Spaß. Oft führt sie in belastende Situationen hinein, in denen die Betroffenen Rückhalt brauchen.

Jedes unserer Häuser der Altenhilfe verfügt über eine Kapelle. Die regelmäßigen Gottesdienste bieten Raum zum Auftanken, zur Fürbitte und zur Klage. Wir laden alle, die bei uns arbeiten und wohnen ein, die Gottesdienste mitzufeiern. Auch Gäste von außen sind herzlich willkommen.