Familienkrisendienst Bad Bergzabern

Die positiven Erfahrungen mit der Jugendhilfestation Dahn einerseits und die stetige konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Arbeit hat uns bewogen auch im Bereich der rein ambulanten Hilfen neue Wege zu gegen.

In Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße wurde im Mai 2006 in Bad Bergzabern ein Familienkrisendienst eingerichtet. Hier werden nach sozialräumlichen Ansätzen derzeit ca. 20 Kinder, Jugendliche und Familien ambulant betreut. Neben den Kontakten in den Familien wird hier auch sehr viel Wert auf Netzwerkarbeit gelegt.