Pädagogische Orientierung

Ziel unserer Pädagogik ist es, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen ihrem Entwicklungsstand entsprechend zu fördern und ihnen eine Umwelt zur Verfügung zu stellen, die ihnen eine gesunde bzw. korrigierende oder heilende Entwicklung ermöglicht oder erleichtert.

Wir achten auf die gesamte Persönlichkeit des Kindes, was die Entwicklung moralischer Werte, die Intelligenz sowie die emotionalen und religiösen Erfahrungen umfasst.

Wir wollen Verantwortung für das eigene und das Leben anderer fördern und die jungen Menschen zu autonomen, von ihrem Gewissen getragenen, Entscheidungen befähigen. Hierzu sind auch ein verstandesmäßiges Erfassen der Welt und ihrer Regeln sowie eine klare Planungs- und Urteilsfähigkeit erforderlich. Unsere Kinder und Jugendlichen sollen sich als freie Menschen erfahren, die ihr Leben in Verantwortung vor sich und ihrer Umwelt gestalten können. Die Erfahrung von Zuwendung und Geborgenheit soll es ihnen ermöglichen, im Vertrauen auf sich und andere, Beziehungen zu entwickeln und ihr Leben mit anderen befriedigend und glücklich zu gestalten.