Ja zum Leben im Alter

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Wir haben in den letzten 100 Jahren eine Erhöhung der durchschnittlichen Lebenserwartung um etwa 30 Jahre erlebt. Dies ist eine Entwicklung, für die wir dankbar sein sollten. Aber mit dem Altwerden sind eben oft auch Gebrechen und Krankheit verbunden. Und irgendwann kommt dann der Zeitpunkt, an dem man auf fremde Hilfe angewiesen ist.

Haus Bethanien in Pirmasens, Haus Bethesda in Thaleischweiler-Fröschen sowie Haus Sarepta in Contwig bieten ein Zuhause für ältere Menschen, die nicht mehr alleine wohnen wollen oder können; ein Zuhause für alle Menschen, die auch im Alter sicher, gut versorgt und geborgen leben möchten. Unser Angebot ist auf jeden persönlichen Anspruch und Bedarf eingerichtet – vom barrierefreien Wohnen in der eigenen Wohnung bis zur vollstationären Pflege.