News

Kienholzfrauen aus Münchweiler spenden 550,- Euro

17.12.12

Am 13. Dezember 2012 übergaben zwei Vertreterinnen der „Kienholzfrauen“ (Kultur- und Verkehrsverein Münchweiler) 550,- Euro an das Hospiz Haus Magdalena. Die Spende ist der Erlös ihres Verkaufsstandes vom Lichterfest im Bürgerhaus Münchweiler.
Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und bedanken uns recht herzlich für die Spende!

Im Bild (v.l.n.r.): Silvia Cronauer (Kienholzfrauen), Simone Jennewein (stellvertretende Pflegedienstleitung Hospiz), Katja Emrich (Kienholzfrauen), Petra Eitel (Hospiz)

« zurück